Ein unheimlich-schöner Abend mit Edgar Allan Poe

König Ludwig II. hätte für ein einstündiges Gespräch mit Edgar Allan Poe seinen Thron gegeben. Erleben Sie einen unheimlich-schönen Abend mit Texten und Gedichten aus der Feder des amerikanischen Schriftstellers – teilweise in der Originalsprache, um Edgar Allan Poes geniale Wortspiele zu verdeutlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.