Unterhalte Dich gut!

Eine Lesung mit Texten von Kurt Tucholsky, Anton Polgar und Anton Kuh, scharfsinnige Beobachter der Gesellschaft und des Einzelnen, die durch die Emigration andere wurden, deren Themen jedoch an Aktualität nichts verloren: Eitelkeit und Einsamkeit, Bohemiens und Literaten, Professoren und Tischnachbarinnen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.